Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Entsorgungsorte

Die Stadt Bern bietet neben der Kehrichtabfuhr verschiedene öffentliche Möglichkeiten, Wertstoffe und andere Abfälle zu entsorgen: Hier finden Sie die Standorte und Öffnungszeiten der Entsorgungshöfe, die Benützungszeiten der Quartiersammelstellen und den Fahrplan des ÖkoInfoMobils.

Entsorgungshöfe

Bild Legende:

Grundsätzlich können in den beiden Entsorgungshöfen Abfälle aller Art, inklusive Sonderabfälle abgeben werden. Nicht angenommen werden Munition, radioaktive und infektiöse Abfälle sowie Tierkadaver. Diese haben spezifische Entsorgungswege. Mehr Informationen erhalten Sie in unserem Entsorgungs-ABC.

Abfälle wie Papier und Karton, Elektro- und Elektronikgeräte (vorgezogene Recyclinggebühr), Nespressokapseln etc. können kostenlos abgegeben werden. Andere Abfälle werden nach Gewicht verrechnet.

Standorte, Öffnungszeiten und Tarife der Abfälle finden Sie unter Entsorgungshöfe.

Quartiersammelstellen

Bild Legende:

Grundsätzlich kann an den Quartiersammelstellen Glas (nach Farben getrennt) sowie Büchsen und Alu entsorgt werden. Manche Sammelstellen haben auch Sammelbehälter für Batterien, PET-Getränkeflaschen und Papier/Karton.

Mehr Informationen und einen virtuellen Stadtplan mit den Standorten der Quartiersammelstellen finden Sie unter Sammelstellen.

Halten Sie die vom BAG empfohlenen Hygiene- und Schutzmassnahmen beim Entsorgen an den Sammelstellen ein.

ÖkoInfoMobil

Bild Legende:

Das Mobil hält einmal die Woche in Ihrem Quartier, nimmt kleine Abfallmengen entgegen und berät Sie kompetent in allen Entsorgungsfragen. Es gelten die Abstands- und Hygieneregeln: Mehr Infos

Abholdienst

Bild Legende:

Sie haben grosse Mengen oder grosse Gegenstände? Lassen Sie Ihr Entsorgungsgut von Montag bis Freitag direkt vor Ihrer Haustür abholen – mit dem Abholdienst gegen Verrechnung. Anmeldung und Tarife: Abholdienst

Weitere Informationen.

Fusszeile