Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Liegenschaftssteuer

Eigentümerinnen und Eigentümer beziehungsweise Nutzniesserinnen und Nutzniesser von Immobilien auf dem Gebiet der Stadt Bern schulden die Liegenschaftssteuer.

Die Stadt Bern erhebt auf dem amtlichen Wert Ihres Grundstücks eine Liegenschaftssteuer von zur Zeit 1,5 . Die Liegenschaftssteuer schulden Sie, wenn Sie am 31. Dezember des jeweiligen Kalenderjahres als Eigentümerin oder Eigentümer bzw. Nutzniesserin oder Nutzniesser im Grundbuch eingetragen sind. Die Liegenschaftssteuer ist eine Jahressteuer. Es werden keine pro rata Rechnungen erstellt; die Kaufs- und Verkaufsparteien haben sich über eine eventuelle Aufteilung der Liegenschaftssteuer bei Eigentumswechsel während des Kalenderjahres untereinander selber zu einigen.

Hinweis zu telefonischen Anfragen

Bitte halten Sie zwingend Ihre ZPV-Nummer bereit. Ohne diese Identifikation können keine konkreten Dossierauskünfte erteilt werden! 

Weitere Informationen.

Fusszeile