Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Projektmanagement

Projektarbeit gewinnt – nicht nur in der Stadtverwaltung Bern - laufend an Bedeutung.

Aufgrund dieser Entwicklung hat der Bereich Ausbildung und Organisationsberatung (AOB) des Personalamtes ein modulares Angebot mit zwei aufbauenden, aufeinander abgestimmten Seminaren entwickelt. Den Mitarbeitenden bietet dies die Möglichkeit, sich sukzessive ein fundiertes, professionelles Projektmanagement-Wissen anzueignen.

Das Angebot ist so konzipiert, dass interessierte Mitarbeitende der Stadt Bern im Anschluss an die Seminare – also nach Erlangung der fachlichen Voraussetzungen – eine IPMA-Zertifizierung durchlaufen können. Eine IPMA-Zertifizierung* ermöglicht den Absolvent/Innen:

  • eine umfassende Reflexion der eigenen Projektmanagement-Qualifikationen 
  • eine neutrale und professionelle Bestätigung der persönlichen Projektmanagement-Kompetenz
  • eine internationale berufliche Anerkennung mit offiziellem Titel
  • gestiegene Chancen für berufliche Karriere im Projektumfeld (anspruchsvollere, komplexere Projekte)
  • eine Steigerung der Attraktivität auf dem internen und externen Stellenmarkt

Die «International Project Management Association» ist schweiz-, europa- und auch weltweit einer der bedeutendsten Berufsverbände für Projektleitende, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Funktion «ProjektleiterIn» als Beruf zu etablieren.

* Vertiefte Informationen zu den IPMA-Zertifizierungen finden Sie unter: www.vzpm.ch

 

Weitere Informationen.

Kontaktpersonen

Häufig gesucht

Fusszeile