Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Deutsch oder Berndeutsch?

Ausgangslage

Sie möchten Ihre Deutschkenntnisse mündlich und / oder schriftlich erweitern. Oder Sie möchten Berndeutsch besser verstehen oder sogar sprechen. Die Deutschförderung ist wichtiger Bestandteil des Weiterbildungsportfolios der Stadt Bern. In der Fülle der verschiedenen Angebote ist es nicht immer einfach, einen passenden Anbieter zu finden.  Die Beratung, um das zu den eigenen Kenntnissen und Bedürfnissen passende Angebot auszuwählen, erhalten Sie von Flying Teachers und der ISA.

FLYING TEACHERS
unterstützt Sie bei der Auswahl und der Organisation des für Sie geeigneten Kurses. Sei es in einem Einzel- oder Gruppenkurs. Mit dem Anmeldetool von Flying Teachers ist es möglich, gemeinsam mit anderen Mitarbeitenden auf dem gleichen Niveau, einen Kurs zu absolvieren.

Zudem unterstützt Flying Teachers Vorgesetzte bei der Abklärung, ob Sie bei der Organisation von Gruppenkursen für ein gesamtes Team, von den Fördergeldern des Bundes für die Förderung der Grundkompetenzen profitieren können.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an: https://shop.flyingteachers.com/b2b/stadt_verw_be.php

Anmeldung: laufend möglich.


ISA 
Die Informationsstelle für Ausländerinnen und Ausländerfragen isa bietet Deutschkurse für Mitarbeitende mit bescheidenen Deutschkenntnissen an. Ihre Angebote sind so aufgebaut, dass sie sich für Mitarbeitende eignen, die gerne in einem unkomplizierten Klima ihrem Tempo entsprechend lernen. Nach einem Gespräch wird festgelegt, welches Angebot für die jeweilige Person das richtige ist. Diese finden Sie unter: www.isabern.ch/kurse


Volkshochschule Bern
Grundangebot
Die Volkshochschule Bern bietet Ihnen handlungsorientierte Kurse für Deutsch als Fremdsprache. Nach sorgfältiger Einstufung und differenzierter Einteilung in den passenden Kurs werden Sie mit zielgerichtetem Unterricht auf Ihrem Weg zum kompetenten Gebrauch der deutschen Sprache in Alltag und Beruf begleitet.

Von Anfänger-Niveau A1 bis zum Sprachprofi auf Niveau C2: Unsere Kurse vermitteln Ihnen vom ersten Einstieg bis zum flüssigen Sprechen die deutsche Sprache, zugeschnitten auf Ihr aktuelles Niveau. Die Kursleiterinnen und Kursleiter unterstützen Sie individuell und sorgen dafür, dass Sie rasch Fortschritte machen.

Sie wählen das für Sie passende Angebot aus:

  • Intensiv-Kurs 4-mal wöchentlich 120 Minuten für maximale Fortschritte
  • Semi-intensiv-Kurs 2-mal wöchentlich 90 Minuten
  • Kleingruppen, Präsenz- oder Onlineunterricht
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich

Ergänzendes Angebot
Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Intensiv-Deutschkurse der Volkshochschule Bern bieten wir ein zusätzliches, kostenloses Angebot:

  • An einem weiteren, kostenlosen Kurstag wenden Sie das Gelernte aktiv an und festigen mithilfe aktiver Unterrichtsmethoden das frisch angeeignete Sprachwissen!

Sie haben Startschwierigkeiten? Auch Lernstrategien und selbständiges Arbeiten wollen gelernt sein, Grundkenntnisse in Lesen und Schreiben wiederholt und vertieft:

  • Besuchen Sie einen unserer Walk-in-Kurse der Niveaus A1, A2 und B1 und profitieren Sie von individueller Unterstützung und Förderung.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Webseite: www.daf-bern.ch oder lassen Sie sich von uns beraten: unter 031 320 30 30, am Empfang oder via info@vhsbe.ch.


Universität Bern
Weitere Angebote und Kursdaten für Berndeutschkurse finden Sie unter: http://www.isw.unibe.ch/dienstleistungen/sprachkurse/berndeutsch

 

Die Kosten gehen jeweils in vorheriger Absprache mit Ihren Vorgesetzten zu Lasten der Dienststellen.

Weitere Informationen.

Fusszeile