Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Umgang mit fordernden Kunden und Kundinnen, die keine Könige sind - schwierige Kundenkontakte souveräner meistern

 Ausgangslage

Kund*innen sollten ja bekanntlich Könige sein – was, wenn sie sich nicht wie solche verhalten? Verärgerte, gestresste, provozierende oder aggressive Kund*innen können Ihre Arbeit schnell in schwierige Situationen verwandeln. Wie können Sie in solchen Momenten souveräner reagieren? Wie gelingt es eine sichere Haltung zu entwickeln, um solche Situationen zu deeskalieren und dabei gelassener zu bleiben?

Ziele / Inhalte

Die Teilnehmenden

  • können die Perspektive der Kund*innen einnehmen und wissen um die Rolle der subjektiven Wahrnehmung, der Vorurteile und der nonverbalen Kommunikation.
  • kennen die psychologischen Hintergründe von spannungsgeladenen Personen und Situationen.
  • setzen sich mit eigenen Ängsten, Unsicherheiten und Verhaltensmuster auseinander.
  • wenden deeskalierende Strategien an und lernen professionell Grenzen zu setzen.
  • gewinnen durch Fallstudien und praktische Übungen mehr Sicherheit im Umgang mit anspruchsvollen Kundenkontakten.

 

Informationen zur Anmeldung

Teilnehmende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Kundenkontakt
Anmeldefrist 17. September 2021
Leitung Nadine Gassmann, dipl. Arbeits- und Organisationspsychologin, SBAP
Dauer 2 Tage
Ort / Daten Bern / 16. November und 7. Dezember 2021
Preis Fr. 600.00

Anmeldung

Weitere Informationen.

Fusszeile