Navigieren auf Bundesfeier - 1. August in Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sprachwechsler

Deutsch

Programm

1.-August-Feier Bern Programm
Titel
1.-August-Feier Bern Programm (PDF, 4.1 MB)

Gartenfest

Der Garten kommt in die Stadt und lädt zum gemütlichen Beisammen sein ein. Mit grossem Grillmärit, einladenden Gartenecken zum Seele baumeln lassen, tollen Bars, Parkcharme mit Pingpong, Töggelikasten und und und.

Konzerte

  • 9 –12 Brunch mit Lucky & TomLee, Bundesplatz
  • 11 –13 Another Me, Bundesgasse
  • 12 –14 Stadtberner Jodlervereinigung, deren Einzelklubs und Alphorntrio Bärenried, Berner Münster
  • 14 –14.30 Micha Yannick, Bundesgasse
  • 15 –15.30 Sina Lark, Bundesgasse
  • 16 –16.30 Abdruck, Bundesgasse
  • 17 –17.30 MeGas Band, Bundesgasse
  • 18.30 – 20 Steven Andrews, Bundesgasse
  • 20 – 21 Oli Kehrli, Bundesplatz
  • 20 – 22 BeJazzSommer: Bänz Oesters Old Europe, Openair im Generationenhaus
  • 21 – 22.15 Bruno Dietrich & Jean Pierre von Dach, Bundesgasse
  • 21 – 24 Alain Boog, Bundesplatz
  • 22.45 – 24 Gigi Moto & Jean Pierre von Dach, Bundesgasse

Alle Programmpunkte auf einen Blick

Stadt Brunch • Bundesplatz • 9–12 Uhr

Der optimale Start in den Tag

Der reichhaltige Brunch – mit frisch gebrautem Kaffee, gebratenem Speck, assortierter Käseauswahl, schmackhaften Broten, Milch und Müesli – lässt keine Wünsche offen. Der ideale Start in den Tag.

 

  • 9–12 Uhr
  • Bundesplatz
  • Erwachsene Fr. 42.– • Kinder bis 12 Jahre Fr. 21.– • Bis 6 Jahre kostenlos
  • Einlass direkt vor Ort, es ist keine Voranmeldung möglich

Programm auf dem Gurten • 9–0.30 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Gurten - Park im Grünen

Rauf zum 1.-August-Feuerwerk

Eine besondere Sicht auf das 1.-August-Feuerwerk finden Sie auf dem Gurten. Im Restaurant Gurtners (11.30–14 und 18–23.30 Uhr) erwartet Sie abends ein festliches 4-Gang-Menü mit Blick auf die Stadt. Das Selbstwahlrestaurant Tapis Rouge bietet Ihnen von 9 bis 14 Uhr ein reiches Brunch- und ab 18 Uhr ein traditionelles 1.-August-Buffet an. Der Gurten Pavillon verwöhnt Sie von 17 Uhr bis Mitternacht mit einem kulinarischen Festangebot mit Bratwürsten, feinem Bier und einer besonderen Sicht auf die Bundesstadt! Die Rodelbahn ist bei trockenem Wetter von 10–18 Uhr geöffnet.

 

  • 9–0.30 Uhr
  • Gurtengelände
  • Letzte Talfahrt: 0.45 Uhr
  • Mehr zum Thema: www.gurtenpark.ch

 

Burgerspital - offene Türen • 10–15 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Burgergemeinde Bern

Der Begegnungsort im Herzen von Bern

Das Burgerspital vereint das Berner GenerationenHaus, die Altersinstitution «Der Burgerspittel am Bahnhofplatz» sowie die Burgerverwaltung unter einem Dach. Besuchen Sie uns am 1. August und werfen Sie einen Blick in das einmalige, historische Direktionszimmer, welches nach knapp 120 Jahren am originalen Standort im ersten Obergeschoss wieder eingebaut wurde.

 

  • 10–15 Uhr
  • Berner Generationenhaus, Bahnhofplatz 2
  • Eintritt frei
  • Mehr zum Thema: www.bgbern.ch

Erlacherhof - offene Türen • 10–15 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Stadt Bern

Das historische Gebäude öffnet seine Tore

Besuchen Sie das herausragendste Privatbauwerk in der Berner Altstadt. Hieronymus von Erlach liess den Erlacherhof nach dem spätbarocken Plan, der dem Prinzip eines Stadtpalais zwischen Hof und Garten folgt, erbauen. Heute ist das Palais wöchentlicher Tagungsort des Gemeinderats der Stadt Bern (Exekutive), Sitz des Stadtpräsidenten, der Präsidialdirektion und der Stadtkanzlei.

 

  • 10–15 Uhr
  • Erlacherhof, Junkerngasse 47
  • Eintritt frei

Trottinett-Führungen Altstadt • 10–15 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: BERN Welcome

Eine besondere Stadtführung

Erleben Sie das UNESCO-Welterbe auf die sportliche Art! Begleiten Sie uns auf einer 45-minütigen Erkundungstour mit dem Trottinett durch das UNESCO-Welterbe Bern.

 

  • Ab Infopoint Bundesplatz von 10–15 Uhr jede volle Stunde 
  • Dauer: 45 Min. • Max. 10 Personen pro Führung (es ist mit Wartezeiten zu rechnen)
  • Kostenlos
  • Mehr zum Thema: www.bern.com

Musik & Wort zum Nationalfeiertag • Heiliggeistkirche • 10.30–11.30 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Heiliggeistkirche

«Menue suprise» in der Heiliggeistkirche

Saara Folini (Wort), Dominik Ziörjen (Alphorn) und Marc Fitze (Orgel) verbinden traditionelle, jazzige und klassische Klänge mit allerlei humorvollen und denkwürdigen Texten zu einem «Menue suprise».

 

Zytglogge (Zeitglockenturm)-Führungen • 10.30–16 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: BERN Welcome

Erleben Sie Berns Wahrzeichen Nummer 1 von innen 

Erleben Sie den faszinierenden Mechanismus des Uhrwerks aus dem 16. Jahrhundert und geniessen Sie als Krönung die wunderschöne Aussicht über die Gassen und Dächer der Schweizer Bundesstadt.

 

  • 10.30–16 Uhr
  • Dauer: 30 Min. • Max. 20 Personen pro Führung (es ist mit Wartezeiten zu rechnen)
  • Zytlogge (Zeitglockenturm), Seite Kramgasse
  • Eintritt frei
  • Mehr zum Thema: www.bern.com

Valser PET-Recycling Challenge • 10–19 Uhr

Bild Legende:

VALSER ruft zur PET-Recycling Challenge auf! 

Kommen Sie vorbei und machen Sie mit bei der grössten PET-Recycling Challenge – Valser will sehen welche Stadt die wahren Meister im PET-Recycling sind.

Was müssen Sie tun?
Schauen Sie bei einem unserer Events vorbei und bringen Sie Ihre leere PET-Flasche zum Recyceln mit. Wir haben eine 4m hohe VALSER Flasche gebaut, die als PET-Recycling Station genutzt wird.

Jeder, der mitmacht, hat die Chance, auf tolle Preise:
Bringen Sie eine PET-Flasche zum Recyceln vorbei, werfen Sie diese in die VALSER Recycling Station und drehen Sie am Glücksrad! Rund um den Event-Stand haben Sie die Möglichkeit, sich ausreichend über Recycling und rPET zu informieren.

Gut zu wissen
Valser ist klimaneutral on Tour - der gesamte Auftritt ist bei Swiss Climate angemeldet. Valser wird für Transport, Material und Event eine Kompensation leisten und als umweltfreundliche Produktion zertifiziert.

 

Kinderprogramm • Bundesgasse • 11–19 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Eve Kohler

Lampionwerkstatt, Malatelier, Schminkstube & vieles mehr

Am 1. August verwandelt sich die Bundesgasse in eine Spielwiese für Familien. Kinder können Lampions für den abendlichen Procap-Lampionumzug basteln, ihre Fantasie beim Kinderschminken freien Lauf lassen und verschiedene Spiele laden zum Spasshaben ein.

 

Kindertheater mit der Bärner Chaschperli-Gutsche

Die Bärner Chaschperli-Gutsche, das rollende Puppentheater, nimmt Klein und Gross am 1. August mit auf eine Abenteuerreise. Auf der Kleinen Schanze gibt es von 12 bis 17 Uhr zu jeder vollen Stunde eine Vorstellung.

 

  • 11–19 Uhr
  • Bundesgasse
  • Eintritt frei

Stadtberner-Oldtimerbus-Rundfahrten • Ab Bundesplatz • 11–17 Uhr

Bild Legende:
© Bild: Bern historique

Eine Fahrt in die Vergangenheit

Erkunden Sie Bern mit einem einem Bus aus vergangener Zeit. 

 

  • 11–17 Uhr Abfahrt alle 20 Minuten ab Bundesplatz
  • Route: Bundesplatz, Ka-We-De, Bundesplatz
  • Kosten: Erwachsene: Fr. 6.–, Jugendliche (bis 16 Jahre): Fr, 3.–, Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos
  • Platzangebot beschränkt (es ist mit Wartezeiten zu rechnen)
  • Mehr zum Thema: www.bernmobil-historique.ch/nationalfeiertag

Procap: Solidaritätsaktion • Bundesgasse • 11–22 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Eve Kohler

Ein Zeichen für Menschen mit Handicap

Procap, die grösste Schweizer Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Handicap, taucht mit bunten Laternen die Berner Gassen ins Licht. Basteln Sie kostenlos ein Lampion und begleiten Sie den Umzug durch die Stadt. Schenken Sie damit ein Licht für Fr. 5.–. Der Erlös kommt den Procap-Aktivitäten für Menschen mit Handicap im Kanton Bern zugute.

 

Lampionbasteln
11–19 • Basteln Sie beim Kinderprogramm in der Bundesgasse kostenlos Lampions für den Umzug.

 

Procap-Lampionumzug

Der Umzug startet um 21.15 Uhr beim Bundesplatz, führt über den Theaterplatz, Kornhausplatz, Nägeligasse, Waisenhausplatz und endet um 22 Uhr wieder auf dem Bundesplatz. Alle teilnehmenden Kinder erhalten nach dem Umzug eine erfrischende Glace geschenkt. Musikalisch begleitet Brasso Dio (www.brassodio.ch) den Umzug. 

 

  • Procap: 11–22 Uhr • Lampionbasteln: 11–19 Uhr • Procap-Lampionumzug: 21.15–22 Uhr
  • Bundesgasse
  • Kauf der Lichter für 5 Franken als Solidaritätsbeitrag
    • Am 1. August ab 11 Uhr bei Procap in der Bundesgasse
  • Mehr zum Thema: www.procap.ch

StattLand… immer zu Diensten • Bundesplatz/Bundesgasse • 11–15 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: StattLand

Stadt statt Bühne

StattLand erfrischt Sie mit Glücksmomenten. Verschiedene Stadtfiguren sind in der ganzen Stadt unterwegs und verwöhnen und überraschen Sie.

 

  • 11–15 Uhr
  • Bundesplatz, Bundesgasse
  • Mundart, Deutsch
  • Kostenlos
  • Mehr zum Thema: stattland.ch

Bärner Chaschperli-Gutsche • Kleine Schanze • 12–17 Uhr

Bild Legende:
© Bild: idéeBERN

Die Bärner Chaschperli-Gutsche, das rollende Puppentheater, nimmt Klein und Gross am 1. August mit auf eine Abenteuerreise. Auf der Kleinen Schanze gibt es von 12 bis 17 Uhr zu jeder vollen Stunde eine Vorstellung.

 

  • 12–17 Uhr
  • Kleine Schanze
  • Eintritt frei

Jassturnier

Das Schweizer Kartenspiel
Auf dem Bundesplatz dreht sich am 1. August alles um das beliebte Schweizer Kartenspiel «Jassen». Die Sektion Bern City des eidgenössischen Differenzler Jass Verbandes sorgt mit einem grossen Turnier für den richtigen Spielspass.

 

Für Plauschjasserinnen und Plauschjasser ist die Kategorie Schieber ideal, erfahrenere Spielerinnen und Spieler können sich beim Differenzler unter Beweis stellen. Machen Sie mit und werden Sie Berner Jasskönigin oder Berner Jasskönig. Wir freuen uns auf Sie!

 

Hier finden Sie alles Weitere zum Jassturnier.

Jodelkonzert im Münster • 12–14 Uhr

Stimmige Traditionsmusik

Die Stadtberner Jodlervereinigung, ihre Einzelklubs sowie das Alphorntrio Bärenried bieten Ihnen ein einzigartiges Klangerlebnis im Berner Münster!

 

  • 12–14 Uhr
  • Berner Münster, Münsterplatz 1
  • Eintritt frei, Kollekte
  • Mehr zum Thema: www.bernermuenster.ch

Führungen im Münster • 13.30–16.30 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Berner Münster

Die grösste spätmittelalterliche Kirche

 

Geniessen Sie besondere Führungen im Berner Münster. 

  • Dauer: 30 Min.
  • Berner Münster, Münsterplatz 1 • Treffpunkt: Informationsstelle Münster
  • Angemeldete Personen haben Vorrang: oder 031 312 04 62
  • Kosten: Fr. 5.– pro Führung 
  • Audio-Guide für Fr. 5.– für Französisch, Italienisch, Englisch, Spanisch verfügbar
  • Mehr zum Thema: www.bernermuenster.ch

 

  • Die 12 Türen des Münsters 13.30 • 16.30 Uhr
    Besondere Türen rund ums Münster und deren Bedeutung
  • Jesaja und Totentanz 14.15 • 15.45 Uhr
    Zwei jüngere Fenster (20. Jh.) mit besonderen Vorgeschichten
  • Frauengeschichten 15 Uhr
    Von Lilith, dem Teufelsweib, der Königin von Saba und Maria, der Mutter Jesu
  • Hasefritz & Mattenedi 13.30 • 15 Uhr
    Die lustigen Abenteuer vom Hasefritz und dem Gschpängschtli in der Glockenstube – eine Führung speziell für Kinder, Berndütsch
  • Reformation & Bildersturm 14.15 • 16.30 Uhr
    Vom alten zum neuen Glauben – eine Revolution
  • Eine neue Kirche wird gebaut 15.45 Uhr
    Baubudget, Sponsoren und Ablasshandel
  • Monster am Münster 13.30 • 15 Uhr
    Gruselige Wasserspeier am Berner Münster und deren Funktion (Fernglas mitnehmen!)
  • Die Münsterglocken hautnah 14.15 • 15.45 Uhr
    Von Glocken, Glöcknern und der gewichtigen Susanna
  • Der Himmlische Hof 16.30 Uhr
    Die VIPs im Chorgewölbe des Berner Münsters (Fernglas mitnehmen!)

 

Kaffee und Kuchen in luftiger Höhe • 13.30–16.30 Uhr

Münster Turmticket  Fr. 5.– • Lassen Sie sich in unserem Gewölbesaal mit fein duftendem Kaffee und hausgebackenen Kuchen verwöhnen, lassen Sie Ihre Seele baumeln und geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Dächer der Berner Altstadt und, mit etwas Glück, auf die Berge des Berner Oberlandes.

Sommernachtsbaden • Ka-We-De • 14–24 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Yoga Nina

Wasserspass & Feuerwerksgenuss

Planschen und dabei das Feuerwerk bestaunen, die Ka-We-De macht’s möglich. Mit passender Dekoration, stimmungsvoller Beleuchtung und leckeren Grillspezialitäten, verwandelt sich die Badi in den idealen Standort, um das Feuerwerk zu bestaunen.

 

  • 14–24 Uhr
  • Ka-We-De, Jubiläumsstrasse 101
  • Erwachsene: Fr. 5.50, Kinder (bis 16 Jahre): Fr. 2.70, Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos, Rabatt mit Kulturlegi, Abendeintritt ab 17 Uhr Fr. 2.70
  • Mehr zum Thema: www.sportamt-bern.ch

Bundesfeier Bern West im Brünnengut 18–23 Uhr

Bild Legende:
© Bild: QBB

Die Bundesfeier in Bern West findet dieses Jahr wiederum im Brünnengut statt. Auf dem Programm stehen Lampionumzüge, Kinderbescherung, eine Rede von Vize-Stadtratspräsidentin Barbara Nyffeler, Festwirtschaft, musikalische Unterhaltung und ein grosses Feuer.

Die QBB organisiert auch dieses Jahr wieder die Bundesfeier im Berner Westen. Die Feier findet am 1. August 2019 von 18.00 bis 23.00 Uhr bei der Pfrundscheune in der Parkanlage Brünnengut statt.

 

Programm

  • Festwirtschaft in der Pfrundscheune ab 18.00 Uhr 
    Angebot: Bratwürste und Vegigrillgut mit Brot, nichtalkoholische und alkoholische Getränke
  • Musik: Musikalische Unterhaltung
  • Rede von Barbara Nyffeler, Vize-Stadtratspräsidentin zum Bundesfeiertag um 19.30 Uhr
  • Lampionumzüge
    • Route 1: 21.00 ab Bienzgut
    • Route 2: 21.15 ab Dorfplatz Tscharnergut
    • Route 3: 21.15 ab Dorfplatz Gäbelbach
  • Kinderbescherung beim Eintreffen der Lampionumzüge bei der Pfrundscheune
  • 1. Augustfeuer auf dem Feuerplatz ab 22.00
  • Ende der offiziellen Veranstaltung: 23.00

 

Weitere Auskünfte:
Rachel Picard, Geschäftsführerin QBB 031 991 52 45 (bis 12.7.2019)
Ralf Treuthardt, Vize-Präsident QBB, 079 391 62 53 (ab 12.7.2019)

Offizielle Feier • Bundesplatz • 19.30–21 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: BERN Welcome

Mit Stadtratspräsident Philip Kohli

Stadtratspräsident Philip Kohli ist Gastgeber der offiziellen 1.-August-Feier der Stadt Bern. Mit seiner Ansprache und verschiedenen Beiträgen wird der Geburtstag der Schweiz auf dem Bundesplatz gefeiert. Im Anschluss gibt der Berner Oli Kehrli ein besonderes Konzert.

 

  • 19.30–21 Uhr
  • Bundesplatz
  • Eintritt frei

BeJazzSommer • GenerationenHaus • 20–22 Uhr

Bild Legende:
© Bild: BeJazz

Openair Jazz mit Bänz Oesters Old Europe

Marem Aliev (cl, as, gajda, zurna, voc), Nehrun Aliev (cl, acc, tapan), Zacharie Canut (ts), Mirko Maio (p), Lenni Torgue (vib), Bänz Oester (b), Clément Grin (dr). Ungerade Rhythmen, spezielle Skalen und komplexer melodischer Ausdruck - diese Einflüsse der Musik des Balkans dienen dem Ensemble als Grundlage für seine Jazzimprovisationen.

 

  • 20–22 Uhr Bänz Oesters Old Europe
  • Openair im Berner Generationenhaus, Bahnhofplatz 2
  • Eintritt frei
  • Mehr zum Thema: www.bejazz.ch

Procap-Lampionumzug • Bundesplatz • 21.15–22 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Eve Kohler

Procap-Lampionumzug

Der Umzug startet um 21.15 Uhr beim Bundesplatz, führt über den Theaterplatz, Kornhausplatz, Nägeligasse, Waisenhausplatz und endet um 22 Uhr wieder auf dem Bundesplatz. Alle teilnehmenden Kinder erhalten nach dem Umzug eine erfrischende Glace geschenkt.

Musikalisch begleitet Brasso Dio den Umzug. Einen Vorgeschmack finden Sie unter www.brassodio.ch.

 

  • Procap: 11–22 Uhr • Lampionbasteln: 11–19 Uhr • Procap-Lampionumzug: 21.15–22 Uhr
  • Bundesplatz
  • Die Teilnahme ist gratis. Als Solidaritätsbeitrag kann ein Licht für 5 Franken am 1. August ab 11 Uhr direkt bei Procap in der Bundesgasse bezogen werden.
  • Mehr zum Thema: www.procap.ch

Gurtenhöhenfeuer • 21.30–23 Uhr

Bild Legende:
© Bild: Highland-Gurten

Die Gurtenbauern trumpfen mit dem Gurtenhöhenfeuer auf. Ab 21.30 Uhr können Sie das traditionsreiche Spektakel bestaunen. Die dazugehörige Festwirtschaft unterhalb des Ostsignals öffnet bereits um 20 Uhr. Geniessen Sie von dort aus auch das Feuerwerk.

 

www.highland-gurten.ch.

Feuerwerk auf dem Gurten • 22.15–22.45 Uhr

Bild Legende:
© Bilder: Eve Kohler

Der Höhepunkt des Tages: Das prächtige Feuerwerk auf dem Gurten erstrahlt über der ganzen Stadt.

Aussichtspunkte mit Musik: Bundesterrasse und Gurten

 

Wir danken unseren Feuerwerksponsoren vielmals für Ihre Unterstützung:

FeuerwerkssponsorBildMehr über unsere Unterstützer
BERN Welcome «STERNENZAUBER» www.bern.com
Ambrosus «AMBER» www.ambrosus.com
Bellevue Palace Bern «BELLE VUE» www.bellevue-palace.ch
Burgergemeinde Bern «EXPLOSIV UND FARBIG» www.bgbern.ch
Emmentaler Switzerland AOP «DAS SCHWEIZER ORIGINAL» www.emmentaler.ch
BSC Young Boys «MERCI BÄRN» www.bscyb.ch

Wetter

Bei zweifelhafter Witterung gibt die Website bern.ch/bundesfeier, die Facebookseite @bundesfeierbern oder der Twitter-Account der Stadt Bern (@Bern_Stadt) Auskunft über die Durchführung. Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Nützliche Informationen

Sanitätspolizei | T 144
Polizei | T 117
Internationaler Notruf | T 112
Feuerwehr | T 118
Öffentlicher Verkehr | sbb.ch
Informationen der Stadt Bern| bern.ch

Weitere Informationen.

Fusszeile