Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Lebensende / Palliative Care

Jeder Mensch muss sterben. Eine Tatsache, die oftmals verdrängt wird, obwohl alle davon früher oder später betroffen sind, sei es als Sterbende oder als Angehörige, Freund oder Bekannte. Die Stadt Bern engagiert sich dafür, dass das Thema «Lebensende» und damit verbunden das Thema «Palliative Care» thematisiert wird und rechtzeitig die notwendigen Informationen vorhanden sind.

Agenda «Lebensende»

Für 2019 sind bereits einige Veranstaltungen zum Thema Lebensende bekannt. Weiter sind u.a. Kurse zum Thema «Letzte Hilfe» geplant sowie eine Filmreihe. Sobald Details bekannt sind, wird die Agenda aktualisiert.

Januar 2019

  • 28. Januar 2019: Vortrag von Prof. Allan Kellehear zum Thema Compassionate Community um 19 Uhr im Hotel Kreuz in Bern. Details finden Sie in der Rubrik «Veranstaltungen».

Februar 2019

  • 25. Februar 2019: Workshop für Fachpersonen am Forum für angewandte Gerontologie

März 2019

  • 15. März: Workshop der PHBern mit einer Klasse des Gymnasium Kirchfelds zur Gestaltung eines Unterrichtsmoduls
  • Ende März: Magazin Bern 60plus erscheint mit einem Beitrag zum Thema Lebensende.

April 2019

 

Mai 2019

  • 14. Mai 2019: Forum Bern 60plus mit einem Workshop zum Thema Lebensende und einer Podiumsdiskussion zum Thema Selbstbestimmung im Alter – das Lebensende als Planungsprojekt? Für Details verweisen wir auf die Rubrik Veranstaltungen.

Juni 2019

 

Juli 2019

 

August 2019

  • 22. August 2019: Fachsymposium Palliative Bern mit öffentlichem Abschlussreferat

September 2019

  • 14. September: Nationaler Tag des Friedhofes
  • September bis November: Kunstausstellung ZEIT LOSS LASSEN (Poesie am Ort der letzten Ruhe) im Schosshaldenfriedholf inkl. Lesungen/Spaziergänge

Oktober 2019

  • Netzwerkveranstaltung Palliative Care Region Bern für Fachpersonen

November 2019

 

Dezember 2019

 

 

Download
Titel

Weitere Informationen.

Häufig gesucht

Fusszeile