Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Notfall - was tun?

Informationen zum Thema Notfall in Leichter Sprache

Feuer, Unfall, Sorgen mit den Kindern …

Im Notfall brauchen alle schnell Hilfe.

Unten finden Sie für jeden Notfall die Notfall-Nummer zum Anrufen.

Bitte rufen Sie diese Nummern nur im Notfall an! 

Situation

Service

Nummer

Verkehrsunfall
Gewalt
Einbrecher
Polizei 117
Feuer
Öl
Überschwemmung
Feuerwehr 118
Lebensgefahr
Verletzung
Ambulanz 144
Bergunfall
Lawine
Vermisste Person in den Bergen
Rega 1414
Vergiftung Tox-Zentrum 145
Psychische Probleme Dargebotene Hand 143
Probleme und Konflikte Kinder und Jugendliche Hilfe für Kinder und Jugendliche 147
Psychiatrischer Notfall 031 632 88 11
Familienkonflikte (Kanton Bern) Eltern-Hilfe 0848 35 45 55
Medikamente Apotheken-Notruf 0900 98 99 00
(98 Rappen pro Minute)
Zahn-Verletzung
Akute Zahnschmerzen
Notfall- Zahnärztin oder Notfall-Zahnarzt

0900 57 67 47
(3.23 Franken pro Minute)
Natel mit Prepaid-Karte: 0900 57 67 48
(3.50 Franken pro Minute)

Verletzte und kranke Haustiere Notfall-Tierarzt 0900 00 25 25 (3.13 Franken pro Minute)

 

 

Notfall – was tun?

1. Ruhigbleiben Ruhigbleiben ist sehr wichtig.
2. Beobachten Beobachten Sie die Situation:
Was genau ist passiert?
3. Überlegen Überlegen Sie gut:
Was könnte für die Menschen hier gefährlich sein?
4. Handeln Sichern Sie zuerst die Unfall-Stelle ab.
Kümmern Sie sich dann um die Person.
5. Hilfe holen Rufen Sie die Telefonnummer 144 an.
Befolgen Sie die Anweisungen der Notfall-Zentrale.

 

Wichtig

Das muss die Notfall-Zentrale 144 wissen:

Wer? Wie heissen Sie?

Wo? Wo genau sind Sie?

Was? Was genau ist passiert?

 

Bitte:

Legen Sie nicht einfach auf.

Die Notfall-Zentrale 144 muss zuerst die Hilfe organisieren.

Erst dann können Sie den Anruf beenden.

Bleiben Sie nachher telefonisch erreichbar.

Weitere Informationen.

Fusszeile