Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Coronavirus

Hier finden Sie auf einen Blick die wichtigsten Informationen zu Massnahmen und Kontaktstellen von Bund und Kanton.

Ab Freitag, 1. April sind die letzten Massnahmen in der Covid-19-Verordnung zur besonderen Lage aufgehoben:

  • Isolationspflicht für infizierte Personen
  • Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr und in Gesundheitseinrichtungen

Damit erfolgt die Rückkehr in die normale Lage. Die Hauptverantwortung für Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung liegt nun wieder bei den Kantonen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des BAG und in der Medienmitteilung des Bundesrates.

Übergangsphase bis Frühling 2023

Bund und Kantone planen eine Übergangsphase bis zum Frühling 2023, in der eine erhöhte Wachsamkeit und Reaktionsfähigkeit notwendig bleiben. Strukturen müssen soweit erhalten bleiben, dass die Kantone und der Bund rasch auf neue Entwicklungen reagieren können. Dies gilt insbesondere für das Testen, das Impfen, das Contact-Tracing, die Überwachung und die Meldepflicht der Spitäler.

Informationen zum Coronavirus im Kanton Bern

Informationen zu

gibt es auf der Seite des Kantons

Barrierefreiheit

Bild Legende:

Brauchen Sie Hilfe?

Bild Legende:

Corona-Check

Bild Legende:

Corona-Impfung

Bild Legende:

Corona-Test

Bild Legende:

Entsorgen

Bild Legende:

Fit in Coronazeiten

Bild Legende:

Gesundheitsförderung

Bild Legende:

Häufig gefragt

Bild Legende:

Häusliche Gewalt

Bild Legende:

Hilfe für Kultur

Bild Legende:

Hilfe für Sport

Bild Legende:

Medien

Bild Legende:

Mentale Gesundheit

Bild Legende:

So schützen wir uns

Bild Legende:

Sport

Bild Legende:

Statistiken

Bild Legende:

Verschiedene Sprachen / Other Languages

Buchstabensalat (Symbolbild)
Bild Legende:

Weitere Informationen.

Weiterführende Links und Infolines

Aktuelle Informationen des Bundesamts für Gesundheit (BAG)

Infoline Bundesamt für Gesundheit (BAG):
+41 58 463 00 00

Aktuelle Informationen des Kantons Bern

Infoline Kanton Bern:
0800 634 634 

Informationen in Leichter Sprache

Bild Legende:

Informationen zum Corona-Virus in Leichter Sprache finden Sie auf der Seite des Bundesamts für Gesundheit (BAG).

Informationen in Gebärdensprache

Bild Legende:

Informationen zum Corona-Virus in Gebärdensprache finden Sie auf der Seite des Bundesamts für Gesundheit (BAG).

Informationen in verschiedenen Sprachen

Informationen zum Corona-Virus in verschiedenen Sprachen finden Sie auf der Seite:

Häufig gesucht

Fusszeile