Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Merkblatt Ausstattung

Beim Bau, der Ausstattung und der Beschriftung von Sanitär- und Garderobenbereichen sowie Räumen zum Stillen/Abpumpen sind einige Punkte zu beachten, um eine maximale Inklusion für Menschen aller Geschlechter zu gewährleisten. Ein neues Merkblatt erläutert Hintergründe und enthält eine Checkliste, auf der die wichtigsten Punkte aufgeführt sind.

Merkblatt Ausstattung

Der Gemeinderat hat sich zum Ziel gesetzt, bei der Planung neuer und der Sanierung bestehender Gebäude gleichstellungsrelevante Aspekte zu berücksichtigen. Neben Toiletten- und Garderobenbereichen für Frauen/Mädchen und Männer/Jungen werden auch gemischtgeschlechtliche Bereiche eingeführt, sogenannte «Universal-Bereiche». Diese sollen den Schutz und die Privatsphäre sowie den Zugang zu einer Wickelmöglichkeit für alle Personen unabhängig vom Geschlecht gewährleisten. Für das Stillen oder Abpumpen am Arbeitsplatz braucht es in allen Verwaltungsgebäuden geeignete Räumlichkeiten.

Bild Legende:
Merkblatt Ausstattung Stadt Bern
Titel Bearbeitet
Merkblatt Ausstattung (PDF, 209.1 KB) 23.08.2022

«Designing for Inclusivity»

Im Dokument «Designing for Inclusivity» des kanadischen Unternehmens hcma werden Möglichkeiten und Herausforderungen von universalen Wasch- und Umkleideräumen in Gemeinschafts- und Erholungseinrichtungen vertiefter aufgezeigt und Gestaltungsstrategien vorgestellt, um die die Inklusivität für eine Vielzahl von Nutzer*innen zu fördern.

Weitere Informationen.

Fusszeile