Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Kulturaustausch

In verschiedenen Ländern bestehen für Künstlerinnen und Künstler Möglichkeiten für den Kulturaustausch.

Stipendien New York 2019

Stadt und Kanton Bern haben mit der Organisation Residency Unlimited RU (www.residencyunlimited.org) eine neue Partnerin in New York gefunden. Im August 2019 können nach kurzem Unterbruch bereits wieder zwei Kulturschaffende aus der Stadt Bern nach New York reisen. 

Medienmitteilung

 

New York Stipendien bis 2018

Viele Künstlerinnen und Künstler konnten während den letzten 35 Jahren für halbes Jahr ein Atelier im Redhouse in New York bewohnen, dort leben und arbeiten.  Die Berichte der StipendiatInnen aus den vergangenen Jahren zeugen von der erfolgreichen Geschichte der Zusammenarbeit mit Linda Geiser.

New York 2017 - Tim Dürig

Buenos Aires, Genua, Kairo

Gemeinsam mit anderen Schweizer Städten der Städtekonferenz Kultur (SKK) bietet die Stadt Bern ungefähr alle zwei bis drei Jahre Aufenthalte für Künstlerinnen und Künstler in Buenos Aires (6 Monate), Genua (3 Monate) und Kairo (6 Monate) an. Informationen zu den Ateliers finden Sie untenstehend bei den Downloads. 

Zusätzliche Informationen zur Städtekonferenz Kultur sind zu finden unter skk-cvc.ch/de.

Wichtige Reisehinweise und Informationen zur aktuellen Lage des jeweiligen Landes sind beim Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten zu finden: www.eda.admin.ch/eda/de

Informationen zu den Aufenthaltsorten

Informationen zu den Aufenthaltsorten
Titel
Buenos Aires-Informationen SKK (PDF, 237.2 KB)
Genua-Informationen SKK (PDF, 1.5 MB)
Kairo Informationen SKK (PDF, 374.6 KB)

Weitere Informationen.

Fusszeile