Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Kunstplätze: Ein Haus geht in die Luft

7. August 2020

In der Projektreihe «Kunstplätze» werden Diana Dodson und Reto Leibundgut im Vorpark Holligen ein Gartenhäuschen in luftige Höhen stemmen. «Trotzig, charmant und selbstbewusst», so das Künstlerpaar, soll es als Wahrzeichen für den lernenden Park stehen, als Heimat für Geist und Vorstellungskraft – und dabei auch ganz praktisch einen neuen Begegnungsort schaffen, der sich gemeinsam bespielen lässt. Los geht es mit der Aktion «Ein Haus geht in die Luft» (Samstag, 15. August, 16.00 Uhr). Am Kunstplatz-Fest vom Samstag, 29. August, 16.00 Uhr präsentieren sich dann alle drei Kunstplatz-Projekte für den Stadtteil III.

Weitere Informationen.

Fusszeile