Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Gesucht: neue Mitglieder für die Kunstkommission

4. Dezember 2019
Nach acht Jahren endet in der Kunstkommission die Amtszeit der Künstlerin Ka Moser. Kultur Stadt Bern bedankt sich für ihre wertvolle Mitarbeit. 
Nun schreibt Kultur Stadt Bern für die Kunstkommission ein bis zwei Sitze neu aus. Gesucht sind Personen mit eigener künstlerischer Praxis. Damit sich die Vielfalt der Bevölkerung der Stadt Bern in der Besetzung ihrer Kommissionen noch besser abbildet, stossen künstlerische Biografien mit Migrationserfahrung auf besonderes Interesse. 
Die Mitglieder arbeiten ehrenamtlich: Sie erhalten zwar eine Entschädigung (Sitzungsgeld und Spesen), aber keinen Lohn. Ihr Engagement umfasst neben der Visionierung von Veranstaltungen die Prüfung von circa hundert Dossiers und Sitzungen an in der Regel acht Halbtagen.
Interessent*innen melden sich bei Kultur Stadt Bern . Ein paar Worte zur fachlichen Qualifikation und über die persönliche Motivation für die Kommissionsarbeit reichen als Interessensbekundung.

Weitere Informationen.

Fusszeile