Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Schrittweise Entwicklung

Der grosszügige Grünraum Wyssloch zwischen der Muristrasse und der Autobahn A6 ist ein weitgehend unverbauter und ökologisch wertvoller Landschaftsraum. Er ist deutlich vom benachbarten Siedlungsgebiet des Stadtteils Kirchenfeld-Schosshalde abgegrenzt. Die Egelgasse und Laubeggstrasse gliedern den Grünraum in drei Abschnitte. Prägend für diesen Landschaftsraum ist der Egelsee, ein kleiner Moränensee, der sich am tiefsten Punkt des Geländes befindet.

Bild Legende:

Die Entwicklung  des Gebiets erfolgt in verschiedenen Etappen und ist jeweils auf einen Abschnitt bezogen. Als Grundlage dient ein Nutzungs- und Gestaltungskonzept (PDF, 138.5 KB) für den Stadtteilpark aus dem Jahr 2006, das die grundsätzlichen konzeptionellen Eckwerte für die Umgestaltung des Grünraums festlegt.

Bild Legende:

Entwicklungsabschnitt 1

Egelgasse bis Laubeggstrasse

Bild Legende:

Entwicklungsabschnitt 2

Muristrasse bis Egelgasse

Bild Legende:

Entwicklungsabschnitt 3

Laubeggstrasse bis Autobahn A6

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet
Nutzungs- und Gestaltungskonzept (PDF, 138.5 KB) 18.09.2020

Weitere Informationen.

Fusszeile