Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Aktuelle Abstimmungen

Abstimmungen vom 25. November 2018

Am 25. November 2018 stimmen die Stimmberechtigten der Stadt Bern über vier städtische Vorlagen ab. Auf eidgenössischer Ebene kommen drei und auf kantonaler Ebene zwei Vorlagen zur Abstimmung.

Städtische Volksabstimmung

  • Neue Schulinformatik «base4kids2»: Investitions- und Verpflichtungskredit
  • Budget 2019 der Stadt Bern 
  • Naturgefahrenplan: Erlass des Naturgefahrenplans und Teilrevision der Bauordnung der Stadt Bern
  • Begriffe und Messweisen im Bauwesen: Teilrevision der Bauordnung der Stadt Bern

Die Abstimmungsbotschaft wird zu gegebener Zeit an dieser Stelle aufgeschaltet.

Eidgenössische Volksabstimmung

  • Volksinitiative «Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-Initiative)»
  • Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungsinitiative)»
  • Änderung des Bundesgesetzes über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (ATSG) (Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten)

Weitere Informationen zu den eidgenössischen Vorlagen finden Sie auf der Website des Bundesrates.

Kantonale Volksabstimmung

  • Änderung des Steuergesetzes
  • Kredit für die Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden 2018–2020

Weitere Informationen zu den kantonalen Vorlagen finden Sie auf der Website der Staatskanzlei.

Weitere Informationen.

Fusszeile