Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Ablieferungen

Die gesetzliche Grundlage für die Verwaltung und Archivierung von Unterlagen der Behörden bildet die Archivverordnung (PDF, 3.0 MB) der Stadt Bern. Bitte, beachten Sie folgende Punkte:

  • Ohne Rücksprache mit dem Stadtarchiv dürfen keine Unterlagen vernichtet, gelöscht, ausgelagert oder veräussert werden. Diese sind nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gemäss kantonaler Direktionsverordnung  oder spätestens 10 Jahre nach Dossierabschluss dem Stadtarchiv zur Übernahme anzubieten (Anbietepflicht).
  • Sofort abzuliefern sind Reglemente und Verordnungen, wichtige Verträge sowie Protokolle von Behörden und Kommissionen.
  • Als archivwürdig bezeichnete Unterlagen sind dem Stadtarchiv in geordnetem Zustand mit allen zugehörigen Kontextinformationen wie Metadaten, Dokumentationen und Hilfsmitteln abzuliefern. Dazu erstellen Sie ein elektronisches Ablieferungsverzeichnis. Dieses enthält mindestens Angaben über Inhalt (Dossiertitel), Laufzeit, Umfang und Einschränkungen der Zugänglichkeit der Unterlagen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihrer Unterlagen für die Übergabe ans Stadtarchiv.

Kassationsliste

Kassationsliste
Titel Bearbeitet
Kassationsliste (XLSX, 12.5 KB) 27.07.2018

Checkliste Inspektionen

Checkliste Inspektionen
Titel
Checkliste-Archivinformationen (DOCX, 39.2 KB)

Lebenszyklus von Geschäftsunterlagen

Lebenszyklus von Geschäftsunterlagen
Titel Bearbeitet
Lebenszyklus von Geschäftsdossiers (PDF, 122.3 KB) 06.03.2018

Weitere Informationen.

Fusszeile