Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Dr. Jost Hartmann-Preis

Alle zwei Jahre werden die «am besten renovierten Häuser in der Altstadt von Bern» mit dem Dr. Jost Hartmann-Preis prämiert. Damit wird dem Willen des Juristen Dr. Jost Hartmann entsprochen, welcher der Stadt Bern vor über Dreissig Jahren einen Teil seines Vermögens vermachte (Verordnung über den Dr. Jost Hartmann Fonds). Der Preis stellt die Menschen in den Vordergrund, die sich für herausragende Renovationsarbeiten verdient gemacht haben. Er zeichnet sowohl Handwerkerinnen und Architekten wie auch Eigentümerschaften und Unternehmungen aus.

Dr. Jost Hartmann-Preis 2020

2020 hat die Denkmalpflegekommission als Jury den Preis an zwei Architekturbüros, zwei Handwerksbetriebe sowie eine Bauherrschaft verliehen. Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln durften Stadtpräsident Alec von Graffenried und Denkmalpfleger Jean-Daniel Gross am Abend des 4. Dezember 2020 den Preis in kleinem Kreis persönlich übergeben. Weitere Informationen zu den Preistragenden, den prämierten Objekten und allgemein zu den Hintergründen des Dr. Jost Hartmann-Preises finden Sie in unserer reich illustrierten Publikation. 

Bild Legende:

Unsere Broschüre steht seit 2020 als E-Book zur Verfügung. Die älteren Versionen können als PDF heruntergeladen werden. 

Weitere Informationen.

Fusszeile