Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Werden Sie PriMa

Sind Sie interessiert, als Freiwillige oder Freiwilliger, eine Person zu unterstützen, die Hilfe benötigt? Als private Mandatsträgerin / privater Mandatsträger (PriMa) können Sie Ihre Lebenserfahrung, Offenheit und Ihre Kompetenz in administrativen und finanziellen Fragen zugunsten von hilfsbedürftigen Personen einsetzen und weiterentwickeln.

So werden Sie private Mandatsträgerin / privater Mandatsträger (PriMa)

Melden Sie sich bei der Fachstelle PriMa Beratung. Wir klären mit Ihnen Erwartungen, Rechte und Pflichten. Wenn Sie sich für die Übernahme einer Beistandschaft entschieden haben, schlagen wir Ihnen aufgrund Ihres persönlichen und fachlichen Hintergrundes eine zu betreuende Person vor. Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Bern (KESB Bern) setzt Sie nach einer Anhörung mit klar definierten Aufgaben als PriMa ein.

Die Fachstelle PriMa Beratung beantwortet alle Fragen rund um die Beistandschaft im persönlichen Gespräch und an Veranstaltungen.

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Fachstelle PriMa Beratung
Amt für Erwachsenen- und Kindesschutz
Predigergasse 10
Postfach
3001 Bern
Tel. + 41 31 321 72 31
Fax + 41 31 321 72 71

Fusszeile