Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Aktuell

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Themen des Gesundheitsdienstes der Stadt Bern, die Eltern wie Lehrpersonen interessieren könnten. 

Elternworkshop im Schulkreis Länggasse-Felsenau zum Thema «Gesunder Umgang mit digitalen Medien?!»

Wann: 24. Oktober 2019, von 19.30-21.00 Uhr
Ort: Singsaal, Schulhaus Hochfeld 1(Hochfeldstrasse 42)
Referentin: Karin B. Friedli, Projektkoordinatorin Schulische Suchtprävention
Weitere Anwesende: Lara Leuthold und Diego Stanca, Schulsozialarbeit Länggasse

zur Online-Anmeldung

Offene Impfnachmittage im Gesundheitsdienst

Ein Angebot für schulpflichtige Kinder der Stadt Bern. 

Tipps für den Umgang mit der Sommerhitze

Die Hitzewelle kommt

Für gesunde Menschen sind Hitzeperioden in unseren Breitengraden kein gravierendes Problem. Es gilt dennoch einige wichtige Verhaltensregeln zu beachten, damit gesundheitliche Folgen wie Sonnenbrand, Hitzestau oder Augenschäden ausbleiben. Und es gibt Bevölkerungsgruppen wie Kleinkinder und Betagte, für die diese Regeln besonders wichtig sind bzw. auf deren Wohlergehen an heissen Tagen besonders geachtet werden muss.

Die bereits bekannten Merkblätter des Gesundheitsdienstes der Stadt Bern enthalten die wichtigsten Empfehlungen für das Verhalten während heisser Sommertage. Sie zeigen auf, wie man das schöne Wetter richtig geniesst und gleichzeitig Sonnen- und Hitzeschäden vermeidet. Die beiden Merkblätter « 10 Tipps für den Umgang mit der Sommerhitze (PDF, 38.7 KB)» und « Hitzemerkblatt für Tagesstätten und Eltern mit Kleinkindern (PDF, 40.5 KB)» sind als Download verfügbar.

Zusätzliche Informationen finden Sie unter:

Merkblätter für den Umgang mit der Sommerhitze

Merkblätter für den Umgang mit der Sommerhitze
Titel
10 Tipps für die Sommerhitze (PDF, 38.7 KB)
Hitzemerkblatt für Tagesstätten und Eltern mit Kleinkindern (PDF, 40.5 KB)

Weitere Informationen.

Kontakt

Gesundheitsdienst Telefon +41 31 321 68 27

Fusszeile