Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Verkehrsplanung

Die Verkehrsplanung entwickelt mit ihren Arbeiten für Bern die Verkehrsinfrastrukturen und Mobilitätsangebote der Zukunft. Gefördert wird eine ressourcenschonende Mobilität bei hoher Lebensqualität.

Bild zu den verschiedenen Verkehrsmittel
Bild Legende:
Bild Fussgänger
Bild Legende:
Bild Velofahrerin am Bahnhof Bern
Bild Legende:

Hohe Lebens- und Wohnqualität, Flexibilität in der Verkehrsmittelwahl, gute Erreichbarkeit gehören zu einer stadtverträglichen Mobilität. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkehrsplanung entwickeln zukunftsgerichtete Lösungen für ein Miteinander aller Verkehrsteilnehmer.

Organisation der Verkehrsplanung

Die Verkehrsplanung ist in vier Bereiche unterteilt. So lässt sich gewährleisten, dass alle Aufgaben und die damit verbundenen Dienstleistungen effizient und bedürfnisgerecht wahrgenommen werden.

  • Der Bereich Stadtteilmanagement Verkehr übernimmt eine zentrale Drehscheibenfunktion als Ansprechstelle für Verkehrs- und Mobilitätsfragen.
  • Der Bereich Strategische Verkehrsplanung erarbeitet Grundlagen für eine weitsichtige und stadtverträgliche Verkehrs- und Mobilitätsentwicklung.
  • Der Bereich Projekte plant, leitet und koordiniert verkehrsplanerische Einzelprojekte und setzt sich für sichere und stressfreie Strassen ein.
  • Der Bereich Fachstelle Fuss- und Veloverkehr engagiert sich für Anliegen und Bedürfnisse der Velofahrenden und den zu Fuss Gehenden.

Gemeinsam unterwegs

Eine breite Palette an nützlichen Informationen zum Gesamtverkehr und zu den einzelnen Verkehrsmitteln in Bern finden Sie im Themenbereich Mobilität und Verkehr

Die Verkehrsplanung im Überblick

Die Verkehrsplanung im Überblick
Titel
Organigramm der Verkehrsplanung (PDF, 37.9 KB)

Weitere Informationen.

Fusszeile