Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Ausbildung, Büez, Stutz

Infos für Jugendliche zu Schule, Ausbildung, Brückenangeboten und Nebenjobs

Schule und Ausbildung

Zu Fragen rund um Schule und Ausbildung findest du hier weitere Informationen:

Klafft zwischen dem Schulabschluss und dem Ausbildungsbeginn eine Lücke? Hier gibt es die Möglichkeit eines Brückenangebots?

Jugendjobs

Du suchst einen interessanten Nebenjob? Dann wende dich an die Jugend-Job-Börse Bern des Bereichs Soziokultur. Für Jugendliche aus Bern West gibt es auch die Jobbörse Bern West. Im Sozialwegweiser findest du weitere Ferienjob-Seiten – wie wäre es zum Beispiel mit Anpacken auf dem Bauernhof?

Stutz

Vielleicht bekommst du Taschengeld oder du verdienst schon dein eigenes Geld. Je nach Situation ist es nicht immer ganz einfach, mit dem Geld, das dir zur Verfügung steht, klarzukommen. Um deine Finanzen gut im Griff zu haben, empfehlen wir den Budget-Rechner für Jugendliche, den die Berner Schuldenberatung  entwickelt hat und mit zahlreichen Tipps zur Verfügung stellt. Sie berät und unterstützt dich auch, wenn du Fragen oder Geldsorgen hast.

Stutz für Kultur

Du planst ein kulturelles Projekt, zum Beispiel ein Konzert, Street Art, einen Film? Du kannst die Finanzierung aber nicht alleine stemmen? Vielleicht wäre deine Idee ja etwas für den Startstutz.

Lehre, Arbeitssuche, Beruf – wie geht es weiter?

Jugendlicher arbeitet in Kita
Bild Legende:

Berufswahl, Laufbahnberatung

Du weisst noch nicht, was du nach der Schule machen möchtest? Bist unsicher, ob du weiter die Schulbank drücken oder besser eine Berufsausbildung beginnen willst? Das BIZ Bern berät dich bei Fragen zu Laufbahn, Berufs- oder Studienwahl und bei der Lehrstellensuche. Auch die Berufsberatung unterstützt dich bei deiner Berufswahl.

Nebenjobs und Praktika können ebenfalls ein guter Einstieg ins Berufsleben sein. Lass dir nach jedem Einsatz ein Zeugnis oder eine Beurteilung ausstellen.

Lehrberufe

Bei der Ausbildungsberatung des Kantons Bern findest du Beratung und Unterstützung rund um die berufliche Grundbildung. Die Stadt Bern als Arbeitgeberin verfügt über ein breites Angebot an Lehrberufen und an offenen Lehrstellen. Du kannst bei uns Velomechanikerin oder Tierpfleger, Winzer oder Geomatikerin werden – lass dich inspirieren! Auch auf der kantonalen Lehrstellenseite findest du einen Überblick über alle freien Lehrstellen im Kanton Bern.

Hilfe beim Einstieg in die berufliche Grundbildung

Jugendliche und junge Erwachsene, auch junge Mütter finden beim Kompetenzzentrum Arbeit Unterstützung beim Einstieg in die berufliche Grundbildung.

Weitere Informationen.

Fusszeile