Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Berner Nachhaltigkeitstage

Vom 10. bis 23. September 2022 finden in der Stadt Bern zum ersten Mal die Berner Nachhaltigkeitstage statt. Sie werden am 10. September mit einem grossen Fest feierlich eröffnet – gefolgt von einem breit gefächerten Wochenprogramm, ganz im Zeichen der nachhaltigen Entwicklung.

Bild Legende:

Die Berner Nachhaltigkeitstage bieten Personen, Organisationen, Vereinen und Unternehmen, die sich im Bereich der Nachhaltigkeit engagieren eine Plattform, vernetzen die Teilnehmenden untereinander und schaffen Raum zum Austauschen und Weiterdenken. Positive, innovative und kreative Initiativen und Projekte werden für die breite Bevölkerung sichtbar und regen zur Nachahmung an. Die Bevölkerung bekommt die Gelegenheit, verschiedene Akteur*innen kennenzulernen und ihre Angebote und Initiativen zu entdecken.

Programm

Das Programm umfasst ein möglichst breites Themenspektrum rund um eine nachhaltige Alltagsgestaltung und lädt zum Lernen, Entdecken, Ausprobieren, Geniessen und Bewegen ein. Im Zentrum stehen sowohl relevante fachliche Impulse als auch praktische Tipps zur Motivation für das tägliche Leben. Das detaillierte Programm wird Anfang Juli hier veröffentlicht.

Mitmachen

Eingeladen zum Mitmachen ist die gesamte Stadtberner Bevölkerung – unabhängig von Vorkenntnissen!

Eckdaten Nachhaltigkeitstage:

Thema: Nachhaltigkeit im Alltag
10. Sept. 2022 Zentrales Eröffnungsfest im autofreien Bereich Gerechtigkeitsgasse, Nydeggstalden, Nydegghof, Langmauerweg, Läuferplatz
11. – 23. Sept. 2022

Buntes Wochenprogramm über die ganze Stadt verteilt, verschiedenste Veranstaltende

23. Sept. 2022 Abschlussevent Foodsave Bankett unter der Leitung der offenen Kirche Bern

Hintergrund

Die Stadt Bern hat in den letzten Jahren verschiedene Veranstaltungen durchgeführt, welche die Berner Bevölkerung für unterschiedliche Themen im Bereich nachhaltige Entwicklung sensibilisiert und den Austausch mit der Bevölkerung gefördert haben. Zum Beispiel die autofreien Sonntage, den Umwelttag, die Tage der Sonne oder die KULINATA, das Festival zu nachhaltiger Ernährung.

Im Kontext der neuen Rahmenstrategie Nachhaltige Entwicklung der Stadt Bern 2021 – 2030 werden diese bisherigen Veranstaltungen künftig zu einer zweiwöchigen Veranstaltung, den «Berner Nachhaltigkeitstagen» zusammengefasst. Die bisherigen Themen werden mit weiteren Aspekten der nachhaltigen Entwicklung ergänzt, so sollen z.B. auch die soziale und die wirtschaftliche Dimension der Nachhaltigkeit Platz finden.

Melden Sie sich bei uns! Sie haben die Anmeldefrist verpasst und möchten sich dennoch als Veranstalter*in an den Berner Nachhaltigkeitstagen anmelden?

Melden Sie sich auf.

Weitere Informationen.

Fragen? Antworten!

Haben Sie nicht gefunden was Sie suchen oder brauchen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns per Mail an .

Fusszeile