Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

8. April 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 113

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Fussgängerin hat Rotlicht missachtet

pid. Am Mittwoch Mittag ist es auf der Kreuzung Bubenbergplatz/Laupenstrasse zu einer Kollision zwischen einer Fussgängerin und einem Autofahrer gekommen. Kurz nach 11 Uhr hat die 57-jährige Frau den Streifen auf dem Bubenbergplatz bei ROT für Fussgänger überquert und ist dabei von einem aus der Laupenstrasse herannahenden Auto erfasst worden. Das Unfallopfer ist durch die Sanitätspolizei mit mehreren Knochenbrüchen hospitalisiert worden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile