Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. September 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 377

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Unbewilligte Kundgebung verlief ruhig

pid. Am Dienstag Nachmittag versammelten sich nach 14 Uhr auf dem Bundesplatz ca. 150 Türken, die im Zusammenhang mit der momentanen Gefängnismeuterei in der Türkei demonstrierten. Nach der Uebergabe einer Resolution zogen die Kundgebungsteilnehmer vor das Gebäude von Amnestie International an der Erlachstrasse, wo ebenfalls eine Resolution übergeben wurde. Die unbewilligte Demonstration, die aus polizeilicher Sicht ruhig verlief, löste sich um 16 Uhr auf.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile