Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

14. April 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 125

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Geschwindigkeitskontrollen

pid. Heute Freitag Vormittag führten Beamte der Stadtpolizei Bern an der Tiefenau- und der Bahnstrasse Geschwindigkeitskontrollen durch. Insgesamt wurden 872 Fahrzeuge gemessen. Dabei ergaben sich 67 Widerhandlungen, die mit 65 Ordnungsbussen und zwei Anzeigen geahndet wurden.<br> Die Kontrollstelle an der Tiefenaustrasse passierte ein Automobilist mit 82 anstelle der erlaubten 60 Stundenkilometer. Mit 73 Stundenkilometern statt der erlaubten 50 befuhr ein anderer Automobilist die Bahnstrasse. Beide Autofahrer wurden angezeigt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile