Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

7. Januar 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 7

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Wer kennt diese Frau?

pid. Am vergangenen Donnerstag wurde kurz vor fünf Uhr früh eine ältere Frau mit einer Gehilfe beim Restaurant Dählhölzli angetroffen. Die Unbekannte konnte oder wollte keine Angaben zu ihrer Person machen. In der mitgeführten Gehilfe (Rollator-"Wägelchen") befanden sich lediglich zwei Bibeln in deutscher Sprache.<br> Diverse Abklärungen in Spitälern, Alters- und Krankenheimen, in der UPD Waldau ... verliefen negativ. Auch erhielt die Polizei bis zur Stunde keinen Anruf über eine vermisste Person.<br> Die ca. 60- bis 65-jährige Unbekannte ist 1.60 Meter gross und von mittlerer Statur. Sie hat grau/braune, zu einem Zopf gebundene bis zum Gesäss reichende Haare und trug einen grauen Pullover, eine gelbe gestrickte Jacke und darüber eine rosarote Jacke, ein graues Jupe, schwarze Schuhe und Strümpfe.<br> Angaben zur unbekannten Frau nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, entgegen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile