Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. Juni 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 186

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Körperverletzung mit Glas: mutmasslicher Täter festgenommen

pid. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in einem Restaurant an der Aarbergergasse zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen, bei welcher der eine dem andern mit einem Glas schwere Verletzungen am Hals zuführte. Die Sanitätspolizei führte das Opfer, das sich nicht mehr in Lebensgefahr befindet, ins Spital.<br> Es gelang der Polizei, den mutmasslichen Täter später in der Innenstadt anzuhalten.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile