Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

2. Januar 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 3

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Einbrecher in flagranti erwischt

pid. In der Nacht auf den 2. Januar 2004, ging bei der Stadtpolizei Bern kurz vor 4 Uhr die Meldung ein, dass in einem Kiosk eingebrochen werde. Die ausgerückte Polizei konnte die zwei Einbrecher festnehmen, als sie dabei waren, den Tatort mit dem Diebesgut zu verlassen. Die beiden Schweizer sind geständig.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile