Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

31. Januar 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 29

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Beide wollen 'Grün' gesehen haben

pid. Heute Samstag, um 0530 Uhr kam es auf der Kreuzung Morillon-/Seftigenstrasse zu einer heftigen Kollision zwischen zwei Autos. Personen wurden keine verletzt; es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 17'000 Franken. Bei der Unfallaufnahme behaupteten beide Autofahrerinnen, die Lichtsignalanlage bei Grünlicht passiert zu haben.<p> Allfällige Unfallzeugen, insbesondere der Lenker des Autos, welcher von der Morillonstrasse her stadtauswärts fuhr und die Kreuzung vor einem der Unfallfahrzeuge in Richtung Zieglerspital passierte, werden gebeten, die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, anzurufen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bgu

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile