Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

21. Januar 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 23

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

WEF-Widerstand: Aktivitäten verliefen friedlich

pid. Heute Samstag Nachmittag demonstrierten mehrere hundert WEF-Gegnerinnen und Gegner in der Berner Innenstadt friedlich gegen das Weltwirtschaftsforum in Davos. Unter der Leitung der Organisation „Anti-WEF 06 nodemo“ fanden mit Schwergewicht auf dem unteren Waisenhausplatz, aber auch auf dem Bundes- und dem Kornhausplatz, bei der Heiliggeistkirche und in den Gassen der oberen Altstadt vielfältige, bunte Aktivitäten statt.

Der öffentliche wie auch der private Verkehr wurde durch die Aktivitäten kaum beeinträchtigt. Die Stadtpolizei hielt sich im Hintergrund, brauchte nicht zu intervenieren.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile