Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. Mai 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 194

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Kundgebungsumzug durch die Altstadt und das Kirchenfeldquartier

pid. Am kommenden Samstag, 20. Mai 2006, findet die bewilligte Kundgebung „Freiheit für Erdogan“ statt. Die Kundgebungsteilnehmenden besammeln sich um 14 Uhr auf dem unteren Waisenhausplatz und begeben sich anschliessend auf die folgende Umzugsroute:

Zeughausgasse – Kornhausplatz – Casinoplatz – Kirchenfeldbrücke – Thunstrasse – Elfenstrasse – Brunnadernstrasse – Lombachweg – Brunn­adern­strasse – Seminarstrasse – Muristrasse – Muristalden – Nydeggbrücke – Nydegggasse – Postgasshalde – Postgasse – Rathausplatz – Rathausgasse – Kornhausplatz – Nägeli­gasse – Zeughausgasse – unterer Waisenhausplatz.

Der Kundgebungsumzug dauert bis ca. 16.30 Uhr. Während des Umzugs sind Behinderungen des privaten oder des öffentlichen Verkehrs nicht auszuschliessen.

Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile