Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. Mai 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 201

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Lastwagen touchiert auf der Steigerhubelstrasse Rollerfahrerin

pid. Gestern Mittwoch Abend, um 21.15 Uhr, befuhr eine Rollerfahrerin von der Bahnstrasse herkommend die Steigerhubelstrasse Richtung Murtenstrasse. Auf der Höhe einer Baustelle wurde sie von einem Lastwagen überholt. Die Rollerfahrerin wurde aufs Trottoir gedrängt und am Vorderrad vom Lastwagen touchiert. Die Frau stürzte. Der Lastwagenchaffeur erkundigte sich kurz nach dem Befinden der Frau, setzte aber dann seine Fahrt fort. Die Frau musste sich in ärztliche Pflege begeben. Beim Unfall entstand Sachschaden von ca. Fr. 2'500.-. Der unbekannte Lastwagenchauffeur spricht Schweizerdeutsch, hat kurze, hellbraune Haare und ist ca. 1.70 Meter gross. Am Anhänger des Lastwagens fiel der Rollerfahrerin eine grüne Plache auf.

Die Stadtpolizei Bern bittet Zeugen des Unfalls und insbesondere den Lastwagenfahrer, sich unter der Telefonnummer 031 321 21 21 zu melden.

 

Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile