Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. Juni 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 220

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Verkehrsunfall am Schermenweg

pid. Am Donnerstagnachmittag, um 13.40 Uhr, befuhr eine PW-Lenkerin, aus Richtung Westschweiz herkommend, die Autobahnausfahrt Bern Wankdorf auf der Linksabbiegespur. Sie beabsichtigte, via Schermenweg Richtung Stettlen zu gelangen, als es zwischen ihrem Wagen und einem Motorradfahrer, welcher ebenfalls den Schermenweg befuhr, zu einer massiven Kollision kam. Der Motorradfahrer musste zur Kontrolle durch die Sanitätspolizei in Spital verbracht werden.

Betreffend des Unfallhergangs bestehen einige Unklarheiten. Allfällige Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, in Verbindung zu setzen.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile