Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

8. Juli 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 261

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Sprayer angehalten

pid. In der Nacht auf heute Samstag, um 3.30 Uhr, ging bei der Stadtpolizei Bern die Meldung ein, dass an der Mittelstrasse bei der Migros Fassaden besprayt würden. Die ausgerückten Polizisten konnten einen Mann anhalten, der Spritzdüsen und farbverschmierte Gummihandschuhe bei sich trug. Am Tatort konnte eine frische Sprayerei festgestellt und fünf Spraydosen aufgefunden werden. Der Tatverdächtige  wird sich vor dem Richter verantworten müssen.

 

Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile