Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

20. August 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 330

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: dunkelgrünes Auto gesucht

pid. An der Kreuzung Belpstrasse / Effingerstrasse musste am Samstagnachmittag, kurz vor 14.00 Uhr, eine Motorradfahrerin wegen Rotlichts warten. Plötzlich fuhr das vor ihr stehende Fahrzeug rückwärts und prallte gegen das Motorrad. Darauf hin entfernte sich der unbekannte Fahrzeuglenker, ohne sich um den Unfall zu kümmern, in rasanter Fahrt Richtung Schwarztorstrasse und bog bei der UBS nach rechts ab.

Beim Unfallverursacherfahrzeug könnte es sich um einen dunkelgrünen Opel (Stufenhecklimousine) mit sechsstelligem Berner Kontrollschild handeln. Am Steuer sass ein ca. 30-jähriger Mann mit dunklen, geraden, kurzen Haaren (asiatischer Typ).

Allfällige Hinweise und Beobachtungen nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, entgegen.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile