Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

17. Oktober 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 417

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Einbrecher festgenommen

pid. In der Nacht auf heute Dienstag, kurz vor Mitternacht, erhielt die Stadtpolizei eine Meldung, wonach sich ein Einbrecher auf dem Balkon einer Liegenschaft in der Länggasse befunden habe. Er sei in der Zwischenzeit geflüchtet.

Später konnte eine Patrouille der Stadtpolizei in der näheren Umgebung einen Mann anhalten, welcher versuchte, eine Geldkassette unter seiner Jacke zu verstecken. Er gestand den vorgängigen Einbruchversuch und will die Kassette vor der Anhaltung durch die Polizei bei einem weiteren Einbruch gestohlen haben.

Ob ihm weitere Straftaten zugeordnet werden können, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile