Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

8. November 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 448

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Zeugenaufruf: sexuelle Belästigung im Bachmättelipark?

pid. Heute Mittwochnachmittag wurde im Bachmättelipark ein älterer Herr kontrolliert. Dieser hatte junge Frauen angesprochen und um die Verabreichung eines medizinischen Einlaufes gegen Entgelt gebeten. Die Hintergründe dieses Ansinnens werden zur Zeit abgeklärt. Die Stadtpolizei ist auf sachdienliche Hinweise betroffener junger Frauen angewiesen.  

Hinweise nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, entgegen.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile