Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

20. November 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 467

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Einbrecher in flagranti erwischt

pid. Am frühen Montagmorgen, ca. 4.15 Uhr, meldete ein Mann telefonisch der Einsatzleitzentrale der Stadtpolizei Bern, dass gerade in Büroräumlichkeiten an der Mülinenstrasse 23 eingebrochen werde. Nur Minuten später konnte durch die ausgerückten Polizisten ein 49-jähriger Mann festgenommen werden. Bei der ersten polizeilichen Einvernahme gestand der Festgenommene einen weiteren Einbruch in derselben Nacht.

Die polizeilichen Ermittlungen sind im Gang. Der Täter wird sich vor dem Richter zu verantworten haben.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile