Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

30. November 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 488

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Demo „Solidarität mit dem Volksaufstand Oaxaca – Mexico“: Verkehrserschwernisse

pid. Am kommenden Samstagnachmittag findet ein bewilligter Kundgebungsumzug zum Volksaufstand in Oaxaca (Mexico) statt. Die erwarteten ca. 300 Kundgebungsteilnehmenden besammeln sich um 14 Uhr in der Genfergasse und marschieren ab 14.30 Uhr auf folgender Route:

Genfergasse – Aarbergergasse – Unterer Waisenhausplatz – Zeughausgasse – Kornhausplatz – Theaterplatz – Kirchenfeldbrücke – Helvetiaplatz – Bernastrasse – Anshelmstrasse – Thormannstrasse – Kirchenfeldstrasse – Helvetiaplatz – Thunstrasse – Kirchenfeldbrücke – Amthausgasse – Bundesplatz, mit Kundgebungsende um 16.15 Uhr. Auf der ganzen Strecke ist mit Verkehrserschwernissen zu rechnen.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile