Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. Juni 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 224

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Kollidierte Fahrzeug mit Kind?

pid. Am Donnerstagmittag, um 12.05 Uhr, kam an der Riedbachstrasse, beim Fussgängerstreifen Höhe Migros, ein knapp 3-jähriger Junge zu Fall, als er zusammen mit Mutter und Tante die Strasse überqueren wollte. Der Junge erlitt keine Verletzungen. Es ist unklar, ob er selber gestürzt ist oder ob er von einem herannahenden Personenwagen angefahren wurde.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, anzurufen.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile