Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. August 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 286

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

UEFA-Cup Spiel YB – RC Lens

pid. Das UEFA-Cup Spiel von heute Donnerstagabend im Stade de Suisse Wankdorf verlief aus polizeilicher Sicht ruhig. Beim Auf- wie auch beim Abmarsch der Fans des RC Lens und des BSC Young Boys kam es zu keinen Zwischenfällen. Zu einem grösseren Verkehrsaufkommen kam es wegen des Abendverkehrs nur vor dem Spiel, Staus wurden kaum verzeichnet.

Ein Zuschauer mit Stadionverbot wurde erkannt und festgenommen. Er wird im Rahmen der Hooliganismus-Massnahmen (Bundesgesetz über Massnahmen zur Wahrung der inneren Sicherheit) zur Rechenschaft gezogen werden.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile