Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

20. August 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 288

Das Jugendgericht Bern Mittelland und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Jugendliche nach Tätlichkeiten festgenommen

pid. Zwei Jugendliche, welche am vergangenen Freitagabend auf dem Spielplatz an der Altenbergstrasse Kindern gedroht und eines auch geschlagen haben, konnten später von Mitarbeitenden der Stadtpolizei in der Innenstadt festgenommen werden.

Der eine der beiden 15-Jährigen gab bei der Befragung zu, ein Kind getreten und es mit einer Soft-Air-Gun bedroht zu haben. Der andere Jugendliche will mit der Soft-Air-Gun vorgängig auf dem Altenbergsteg auf Passanten geschossen haben. Nach der Befragung wurden die beiden Angeschuldigten, beide mit Migrationshintergrund, in die Obhut der Eltern übergeben.

 

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile