Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. November 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 383

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Einbrecher in flagranti erwischt

pid. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde beim Denner an der Parkstrasse eingebrochen. Die Polizei konnte den Täter noch am Tatort festnehmen.

Kurz vor 01.00 Uhr verschaffte sich ein 18-jähriger Schweizer beim Denner an der Parkstrasse im Breitenrainquartier über den Lift Eintritt in das Verkaufsgeschäft. Die durch den automatischen Alarm herbeigerufene Polizei umstellte das Gebäude und nahm den mutmasslichen Täter in der Einstellhalle des Gebäudes in Empfang. Beute konnte der 18-Jährige keine machen. Durch den Einbruch entstand ein massiver Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Polizeikommando der Stadt Bern

sg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile