Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

26. Juni 2010 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 11

Schützenmatte

Brand eines Lagerschuppens verursacht Schaden in unbekannter Höhe

bfb. Beim Brand eines Lagerschuppens am Aarehang, im Bereiche der Schützenmatte, entstand am frühen Samstagmorgen Schaden in unbekannter Höhe. Verletzt wurde niemand.

In der Nacht auf Samstag wurde die Berufsfeuerwehr kurz nach 01.00 Uhr über ein Feuer an der Schützenmattstrasse 12D informiert.<br><br>Die mit 15 Personen ausgerückte Berufsfeuerwehr ortete einen brennenden Lagerschuppen an schwer zugänglicher Stelle am Aarehang und konnte das Feuer nach kurzer Zeit löschen.<br><br>Beim Brand entstand Schaden in noch unbekannter Höhe. Verletzt wurde niemand.<br>Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen der Polizei.<br><br>

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile