Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

15. Juli 2011 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 38

Schosshalde

Brand von Pressballen sorgt für Aufsehen

bfb. Der Brand von Pressballen, bei der Scheune Wyssloch, an der Schosshalde, sorgte am Freitagabend für einiges Aufsehen im Quartier. Die Ausbreitung des Feuers auf die Scheune konnte verhindert werden. Schadensumme und Brandursache sind zurzeit noch unbekannt. Verletzte sind nicht zu beklagen.

Am Freitagabend, 15.07.2011, wurde die Berufsfeuerwehr kurz vor 17.00 Uhr durch mehrere Meldungen auf einen Brand bei der Scheune Wyssloch, an der Schosshaldenstrasse 76, aufmerksam gemacht.
<br><br>Die mit 15 Personen ausgerückten Einsatzkräfte lokalisierten brennende Pressballen, welche unter dem Vordach der Scheune gelagert waren. Mit mehreren Löschleitungen konnte der Brand erfolgreich bekämpft und eine Ausbreitung des Feuers auf das Gebäude verhindert werden. Anschliessend wurden die Pressballen mit einem Hubstapler auf ein nahes Feld transportiert und dort endgültig abgelöscht.
<br><br>Die Schadensumme ist zurzeit noch unbekannt, die Brandursache Gegenstand von Ermittlungen der Polizei. Verletzte sind nicht zu beklagen.<br><br>

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile