Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

30. November 2011 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 70

Theaterplatz

Starke Rauchentwicklung durch Glimmbrand in einer Kaffeeröstmaschine

bfb. Ein Glimmbrand in einer Kaffee-Bar am Theaterplatz verursachte am Mittwochmittag eine starke Rauchentwicklung und erhebliches Aufsehen. Verletzt wurde niemand und es entstand kein Schaden. Die Brandursache ist zurzeit noch nicht bekannt.

Am Mittwochmittag, 30. November 2011, wurde die Berufsfeuerwehr kurz nach 11.30 Uhr über einen Brand in „Adriano’s Bar & Café“, am Theaterplatz 2, informiert. Die mit 15 Personen ausgerückten Einsatzkräfte lokalisierten einen Glimmbrand mit starker Rauchentwicklung in der Kaffeeröstmaschine. Löscharbeiten brauchten keine ausgeführt zu werden, die Feuerwehr hatte lediglich das Brandgut auszuräumen und die Lokalität zu belüften. Wegen der starken Rauchentwicklung und des hohen Personenaufkommens musste die Laube kurzzeitig für den Fussgängerverkehr gesperrt werden.

Verletzt wurde niemand und es entstand auch kein Schaden. Die Brandursache ist noch nicht bekannt und wird von der Polizei untersucht. Der Betrieb in „Adriano’s Bar & Café“ geht uneingeschränkt weiter, das Lokal ist geöffnet.

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile