Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. August 1999 | Gemeinderat, Direktionen

Sloganwettbewerb für eine saubere Stadt

Die Schuldirektion lanciert dieses Jahr zusammen mit der Direktion der Stadtbetriebe (Strasseninspektorat), dem City Verband und der Vereinigung Berner Spezialgeschäfte wiederum einen Wettbewerb zum Thema "Saubere Stadt Bern". Vor zwei Jahren war es ein Zeichenwettbewerb zum gleichen Thema für Schülerinnen und Schüler der Volksschulen, der sehr erfolgreich war. Diesmal sollen es Werbeslogans für eine saubere Stadt sein, die von den Schülerinnen und Schülern der BFF (Berufs-, Fach- und Fortbildungsschule Bern), der GIBB (Gewerblich-Industrielle Berufsschule Bern), der SFGB (Schule für Gestaltung Bern) und der WMB (Wirtschaftsmittelschule Bern) zur Prämierung eingereicht werden können.

Die Jury setzt sich zusammen aus Mitgliedern der beteiligten Direktionen und Verbände. Sie wird die fünf besten Slogans ermitteln. Diese werden alsdann als Kleinplakate in Trams und Bussen ausgehängt und als Grossplakate auf Strassen und Plätzen angebracht.

Folgende Preise warten auf die Gewinnerinnen und Gewinner:

  • eine Ciné-Card im Wert von 200 Franken und ein 10 g-Goldbarren (gesponsert von der CREDIT SUISSE Bern)
  • ein Berner Alpenrundflug für 2 Personen (gesponsert vom Hauseigentümerverband Bern und Umgebung)
  • 15 LOEB-Batzen à je 25 Franken
  • ein Partygutschein im Wert von 300 Franken von McDonald's Restaurants Bern
  • ein Gutschein im Wert von 250 Franken und eine Customer-Card der Vereinigung Berner Spezialgeschäfte VBS

Schuldirektion der Stadt Bern/Direktion der Stadtbetriebe

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile