Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

12. Mai 2000 | Gemeinderat, Direktionen

Stadtbachstrasse und Bühlbrücke: Zwei Tage lang Verkehrssperre wegen Abschlussarbeiten

Dank konzentrierter Bauweise und der Kombination mit dem Neubau der Bühlbrücke konnten die Sanierungsarbeiten an der Stützmauer der Stadtbachstrasse um ein Jahr verkürzt werden. Wie letztes Jahr angekündigt finden nun Ende Mai mit dem Einbau des Deckbelags Arbeiten statt, die nur bei warmer Witterung möglich sind.

Die Belagsarbeiten und die Strassenmarkierungen werden zwar keine grösseren Lärmbeeinträchtigungen zur Folge haben, bedingen aber nochmals eine zweitägige Sperre von Stadtbachstrasse und Bühlbrücke.

Während dieser Zeit wird die Zufahrt zu einzelnen Liegenschaften nicht möglich sein. Die Umleitungen sind vor Ort signalisiert. Für Fussgängerinnen und Fussgänger ist der Zugang jederzeit gewährleistet, nicht jedoch für Velofahrende. Die betroffenen Anwohnenden wurden von der Bauherrschaft direkt informiert.

Geplant sind folgende Bautermine (witterungsbedingte Änderungen vorbehalten):

  • Montag, 15. Mai 2000 bis Freitag, 19. Mai 2000, jeweils 07.00-12.00, 13.00-17.00 Uhr, Vorarbeiten ohne Verkehrssperre
    • Montag, 22. Mai 2000, 06.00 bis Dienstag, 23. Mai 2000, 18.00 Uhr, Belagsarbeiten mit Sperre Bühlbrücke/ Stadtbachstrasse (inkl. Aushärtung des Belags, voraussichtlich ohne Nachtarbeiten)
    • Das Tiefbauamt der Stadt Bern dankt für das Verständnis. Für Fragen sei auf das
      Info-Telefon 321 77 77 verwiesen.

Planungs- und Baudirektion der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile