Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. Juni 2000 | Gemeinderat, Direktionen

Neuer Leiter Sportamt: Roland Schaffer

Der Gemeinderat hat den 54jährigen Roland Schaffer zum neuen Leiter Sportamt der städtischen Schuldirektion ernannt. Schaffer, der sein Amt am 1. August 2000 antritt, wird Nachfolger von Renato Orlando, der sich beruflich neu orientiert hat.

inf. Roland Schaffer besuchte von 1962 bis 1965 die Gewerbliche Berufsschule Biel, die er mit dem Diplom als Metallbauzeichner abschloss. 1968 erfolgte eine berufliche und sprachliche Weiterbildung in Paris, ergänzt durch Zusatzausbildungen in Führung, Marketing und Sponsoring. In den siebziger und achtziger Jahren bekleidete er verschiedene Kaderstellen in der Privatwirtschaft. Seine sportlichen Fachqualifikationen holte er sich beim Schweizerischen Skiverband (SSV), zuerst als Sachbearbeiter Leistungssport und Ausbildung, alsdann von 1984 bis 1988 als Chef Leistungssport. Ab 1988 war er Mitglied der Geschäftsleitung der adidas Sport GmbH Schweiz (Leiter Sponsoring, Promotion).

Roland Schaffer verfügt über ein grosses Erfahrungsspektrum. Insbesondere seine Tätigkeit als Sportmarketing-Manager sowie als Chef Leistungssport des Skiverbands (Führung von 200 Eliteathletinnen und -athleten, zahlreicher Trainerinnen und Trainer, Planung und Teilnahme an Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen) setzen ihn in die Lage, das Sportamt der Stadt Bern zu leiten. Das breite Beziehungsnetz, welches er sich im Verlaufe seiner langjährigen Karriere im Sport aufgebaut hat, bringt Gewähr, dass er praktisch nahtlos an die Aktivitäten seines Vorgängers anknüpfen kann.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile