Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. November 2001 | Gemeinderat, Direktionen

Weitere Kiesentnahme im Schwellenmätteli

inf. Anfangs Jahr wurden der Aare im Bereich des oberen Schwellenmättelis rund 15'000 Kubikmeter Kies entnommen. Der Gemeinderat hat jetzt, im Hinblick auf allfällige Wärmeeinbrüche im Winter 2001 / 2002 und grosse Niederschläge mit hohen Geschiebefrachten, eine weitere Kiesentnahme beschlossen. Er hat den hierfür notwendigen Kredit von 290'000 Franken bewilligt. <p>Insgesamt sollen erneut rund 15'000 Kubikmeter Kies im oberen Bereich des Schwellenmättelis abgetragen werden. Die Entnahme erfolgt gleichzeitig mit der Teilsanierung der Schwellen durch das Elektrizitätswerk der Stadt Bern während der Wintermonate. Dadurch kann die vorhandene Baupiste für den Kiesabbau mitbenutzt werden.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile